Home » Easy-Roller Compact » RYO - Roll Your Own

Service » Shop » Ersatzteile » Tipps & Tricks

Sprache / Language / Langue » deutsch » english » français

Impressum
RYO - Roll your own




Zigaretten selbst herstellen... Wie geht das?

Man kann mit der Hand drehen, mit einem Handroller rollen oder mit fertigen Filterhülsen stopfen, da gibt es die verschiedensten Methoden.
Alle Zutaten sind im Tabakwarenhandel erhältlich.
In jedem Fall spart man einiges im Vergleich zur industriell hergestellten Zigarette.

Viele Raucher scheuen den Weg zu dieser kostensparenden Variante des Lasters Rauchen.
Verständlich denn bis dato waren die meisten in Deutschland angebotenen Maschinen eher eine Qual, besonders die kleinen Handstopfmaschinen die meistens auch nicht lange halten, gleiches gilt für die halbautomatischen Hebelstopfer.

Hier eine kleine Beispielrechnung basierend auf Durchschnittspreisen.

Wenn Sie sich entscheiden mit dieser Maschine selbst zu stopfen anstatt fertige Zigaretten zu kaufen dann hat sich die Maschine in fünf Wochen bereits bezahlt gemacht!

Pro Zigarette werden im Durchschnitt 0,75 gr Tabak benötigt, d.h. aus einem Kilo Tabak lassen sich 1333 Zigaretten stopfen.
1 kg Tabak kostet im Durchschnitt € 80 die Filterhülsen dazu kosten ca. € 8.00 Summe = € 88,00, angenommen sie konsumieren 20 Zigaretten am Tag reicht das Kilo 66 Tage.

Vergleichsrechnung:

66 Tage durchschnittliche normal versteuerte Zigaretten = € 264.-

1 Kilo Tabak + Hülsen = € 88,00 + Easy Roller Compact € 59,95 = € 147,95

- Resultat nach 66 Tagen = mehr als 117 Euro günstiger und die elektrische Stopfmaschine
Maschine hat sich längst bezahlt gemacht.

Unser Tip: Am meisten sparen sie, wenn sie mit dem Rauchen aufhören

Flash Album Creator Placeholder.